8.00 Uhr

Die Anlieferung des Turmes erfolgte in 3 Segmenten.

Der Aufstelltermin war im Januar. Die Außentemperatur war bei -10°C. Bei den landw. Nutzflächen entstand kein Flurschaden. Dennoch waren die Kranstellplätze passend befestigt.

ca. 13.00 Uhr

Im Laufe des Vormittages konnte sowohl das Maschinenhaus als auch der bereits vormontierte Rotor in rund 60 m Höhe montierte werden.

Die Turmsegmente werden untereinander durch Schrauben verbunden. Die Montagezeit war sehr kurz.

Das Rückgrat der Gondel. Das Maschinenhaus ist auf einem Stahlrohrrahmen aufgebaut. Sichtbar ist hier vor allem die Rotornabe.

Bauphase - Turm
Dauer 4 Tage für 2 Türme

Home
Projekte
Leistungen
Kontakt

webdesdign by
Thomas Steinhart

Windpark Strocken - Turmmontage